Informationen zur Karl-Hofmann-Schule BBS Worms

Förderverein

Der Förderverein der Karl-Hofmann-Schule (Berufsbildende Schule) in Worms ist ein vom Finanzamt Worms als gemeinnützig anerkannter Verein von Mitgliedern aus Schule und Wirtschaft (Lehrkräfte, Ausbilder, Unternehmer, Innungen und Firmen, aber auch Privatpersonen).

Dem satzungsgemäßen Zweck entsprechend fördern wir

  • Schülerinnen und Schüler durch finanzielle Unterstützung im Bedarfsfall,
  • die Öffentlichkeitsarbeit der Schule,
  • die Fort- und Weiterbildung der Lehrkräfte,
  • die Zusammenarbeit zwischen allen am Schulleben beteiligten Gruppen und Institutionen,
  • Kontakte zu Schulen im In-und Ausland,
  • Projekte der Schule,
  • die Ausstattung der Schule durch Lehr- und Lernmittel.

Mit Hilfe des Fördervereins konnten beispielsweise folgende Projekte unterstützt werden:

  • Aufbau der sozialpädagogischen Betreuung an der Schule,
  • Fachexkursionen von Schülerinnen und Schülern,
  • Schulprojekt „Grünes Klassenzimmer",
  • Schulprojekt „Sonnenenergienutzung mit Solarkollektoren",
  • Wormser Erlebnisgarten,
  • Schüleraustausch mit St. Albans (GB), Crawley (GB) und Parma (I),
  • Fortbildungsveranstaltungen im IT-Bereich,
  • Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln,
  • Ausstattung Fachpraxis (Textil).

Werden sie Mitglied!

Unterstützen Sie mit 1 € je Monat die Entwicklung der Karl-Hofmann-Schule!!! (5 € monatlich für juristische Personen)